Pro Seilbahn korrigiert #2

Pro Seilbahn (aber nur vom Bahnhof aus) mit dem Anspruch bestmöglichst über Vor- und Nachteile des Projekts zu berichten, bedient sich dabei eines Fragen/Antworten-Katalogs.  Lange Zeit blieb dieser unverändert. Damit diese – für die Volksabstimmung relevanten – Änderungen der Bevölkerung nicht unbemerkt bleiben, zeigen wir sie auf unserer Plattform.

Anders als bei der Frage zum Fahrpreis (mehr als Verdreifachung) wird die folgende Frage und deren Antwort einfach entfernt (Stand 2014-09-17). Das hat nichts mit bestmöglicher Information zu tun, sondern eher mit Manipulation.

Quelle: Pro Seilbahn Brixen (2013-03-31)

Quelle: Pro Seilbahn Brixen (2013-03-31)

Worst Case ist vielleicht besser bekannt unter den Namen GAU, also Größter Anzunehmender Unfall. Mit der Definition des GAU werden Vorschriften und Sicherheitspläne erarbeitet, die ein Eintreffen des Szenarios beherrschbar gestalten soll. Gleichzeitig wird damit ausgedrückt, was nicht beherrschbar ist. Bei Atomkraftwerken wird z.B. die Kernschmelze nicht als GAU betrachtet, weil eine Beherrschbarkeit nicht gegeben ist und mit der Risikoanalyse gerade solche Situationen verhindert werden sollen.
Unfälle halten sich nicht an Worst Case-Definitionen, schon gar nicht an Geschwindigkeitsbegrenzungen oder an die (vermeintliche) vernachlässigbare Wahrscheinlichkeit von Koinzidenzen.

Ich denke da an einen Tanklastzug, er braucht nicht voll zu sein, ein paar 1000 Liter tun es auch, fährt von Norden nach Süden. Am Bahnhof fährt ein schwereres Fahrzeug Richtung Milland los, seine Bremsen versagen (oder der Lenker erleidet einen Anfall) und es fährt ungebremst in den Tanklastzug, der richtig an den “Ständer” gedrückt wird und den Tank beschädigt. Beide betroffenen Fahrzeuge stehen innerhalb von Sekunden im Vollbrand.

Wer mag sich vorstellen, was unter den Seilen und in den Gondeln passieren wird, wenn der “Ständer” zusammenknickt?  Einen Fall mit mehreren unabhängigen Ereignissen, die zusammen den Unfall auslösten gab es in 1987 in Herborn.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s