Beatrix Angerer

bangererBeatrix Angerer möchte, dass öffentliche Gelder statt in Gondeln für die Förderung von qualifizierten, nachhaltigen, innovativen und guten Arbeitsplätzen für die Jugend verwendet werden.

Ich stimme am Sonntag, den 21.09.2014 für eine bessere Busverbindung, weil

  • 25 Millionen € öffentliche Gelder in ein wirtschaftlich fragwürdiges Projekt gesteckt werden, während bei der Bevölkerung in allen Bereichen Einsparungen und Kürzungen erfolgen (siehe jüngste Beispiele, Schließung peripherer Krankenhäuser, Streichung kostenloser Pendlerabonnements für Rentner und Studenten);
  • mit 25 Millionen € öffentliche Fördergelder qualifizierte, nachhaltige, innovative und gute Arbeitsplätze für die Jungend geschaffen werden können, an denen es bei uns in Südtirol mangelt;
  • die hart ersparten Wohnungen, der vom Überflug Betroffenen, große Werteinbußen erfahren;
  • ich meine Stadt so liebe wie sie ist, und nicht durch ein Ungetüm verschandeln lasse;
  • durch den Bau der Seilbahn am Bahnhofsareal Unmengen von weiteren Spesen für die Gemeinde entstehen, welche dann über Gebäudesteuer, Gemeindezusatzsteuer und anderen Tarifen wiederum an die Brixner Familien weitergegeben werden, wobei Brixen bereits weit an der Spitze der Südtiroler Gemeinden diesbezüglich steht;
  • diese Volksabstimmung in keinster Weise demokratischen Regeln der Mitbestimmung entspricht;
  • wir mit dieser Fragestellung von der Politik auf den Arm genommen werden;
  • mir die Arroganz, mit der versucht wird dieses Projekt durch zu boxen, gegen den Strich geht;
  • ich mich nicht von Drohungen, Gratis-Events, Selfies, Flyer und korrupten Medien beeinflussen lasse

Angerer Beatrix

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s