Category Archives: Position | posizione

Hans Heiss

Nein zur Seilbahn ab Bahnhof, für die verbesserte Busverbindung, Ja zur Zukunft Brixens – Eine persönliche Stellungnahme.
Zur Frage der Volksabstimmung habe ich mir lange Zurückhaltung auferlegt: Zunächst aus parteipolitischen Rücksichten, da wir Landesgrüne der Bürgerliste Brixen nicht in ihr schwieriges Handwerk pfuschen wollten. Zum anderen aus familiärer Befangenheit, war doch mein Vater unter den Promotoren, die 1964 für die Seilbahn Brixen gerannt sind, unermüdlich, mit großen persönlichen und finanziellen Opfern. Zum dritten, weil es nicht leicht fällt, einem ökologischen Transportmittel wie einer Seilbahn mit einem „Nein“ zu begegnen.

Continue reading

Cari Elettori!

Avv. Bruno Rosso

Avv. Bruno Rosso

Il Comune vi ha mandato una lettera dd. 2.9.2014 firmata dal Sindaco Pürgstaller e dal Vicesindaco Pedron nella quale, secondo loro, vi vengono date le istruzioni per come votare il 21.9.2014 in occasione del Referendum popolare.
Mi preme porre in evidenza alcune imperfezioni che bene rappresentano le intenzioni dei due firmatari e cioè:

Continue reading

Info&Appell

Bitte speichert dieses Informationsblatt, sendet es an Freunde und Bekannte , druckt es aus. Sprecht die Menschen an, die sich für Stadt und Berg einsetzen. | Per favore salvate questo volantino, mandatelo ad amici e conoscenti, stampatelo. Parlate con le persone che si interessano della città e della montagna.

faltblatt2

Dialog

Auf das Bild klicken, um die Pressemitteilung anzuzeigen | cliccare sull’immagine per aprire il comunicato stampa

pm20130917-it

Comunicato stampa 17/9/2013

pm20130917-de

Pressemitteilung vom 17.09.2013

Stellungnahme Klauspeter Dissinger

Keine Volksabstimmung zum Brixner Seilbahnprojekt

Es gibt gute Gründe, warum die Brixner Bevölkerung mit dem Entscheid des Gemeinderates vom 04.04.2013, vorerst keine Volksabstimmung (Referendum) zum Seilbahnprojekt abzuhalten, zufrieden sein kann: Continue reading

Quesito comunale?

Alcune osservazioni precedenti la seduta del Consiglio Comunale del 04.04.2013.

Ho avuto copia della decisione dd. 19.03.2013 della Commissione speciale per il referendum dalla quale risulta che sia il Sindaco che il Consigliere Comunale della Lista Ecosociale Zanon hanno presentato ciascuno una richiesta di parere con due quesiti. Continue reading